Online Beratung
Kontakt
×

Hilfe in der Ukraine-Krise - Допомога людям з Україниx 

Help for people from Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine in ukrainisch und englisch:
Інформація для біженців з України - Information for refugees from Ukraine

Die Caritas hilft. Wenn Sie helfen wollen oder selbst Unterstützung brauchen finden Sie hier weitere Informationen in der Übersicht.

Sich informieren, helfen und spenden
Gesprächssituation zwischen Frau und Mann mit Handgestik | © highwaystarz - stock.adobe.com

Verkehrstherapeutische Beratung, MPU Vorbereitungskurse
in der Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Rosenheim

Verkehrstherapeutische Beratung, MPU Vorbereitungskurse in der Beratungsstelle für psychische Gesundheit Rosenheim

Ihr Führerschein - unser Anliegen

Sie suchen Lösungen:

  • weil Ihnen wegen Alkohol oder Drogen der Führerschein entzogen wurde,
  • weil die Führerscheinstelle Sie aufgefordert hat, ein medizinisch-psychologisches Gutachten (MPU) beizubringen,
  • weil Sie ein negatives Gutachten erhalten haben,
  • weil Ihnen eine Vorbereitung auf die MPU empfohlen wurde,
  • weil Sie Ihre Sperrfrist verkürzen wollen,
  • weil Sie Ihren Führerschein wieder haben wollen.

Wir bieten Ihnen:

  • kostenlose Orientierungsberatung
  • Beratung bei negativem Gutachten
  • MPU Vorbereitungskurse
  • Verkehrspsychologische Einzelberatung

Sie brauchen unabhängige und informative Beratung, um schnell die richtigen Schritte einzuleiten, auf dem Weg zu Ihrem Erfolg. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen einen erfolgversprechenden Lösungsweg.

Ihr Team

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Claudia Nikel

Sozialpädagogin Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Rosenheim

Kathinka Hauerwaas

Sozialpädagogin Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Rosenheim

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.